Drucken

Indoor & Leichtwind

Indoor & Leichtwind

Indoor & Leichtwind

 

Indoorlenkdrachen, Leichtwindlenkdrachen, 0-Wind Lenkdrachen. Diese Lenkdrachen tragen im Namen worum es geht. Es handelt sich hier um Lenkdrachen für den unteren Windbereich. Mitunter kann man sie sogar ohne Wind, im 0-Wind-Bereich, fliegen, diese Lenkdrachen kann man dann sogar in einer Halle (Indoor) fliegen. Natürlich funktioniert das Ganze nicht ohne Zutun des Piloten, ein wenig koordinierte Fußarbeit ist hier von Nöten, damit der Lenkdrachen durch diese Dynamik einen Auftrieb erzeugen kann.

Allen Lenkdrachen dieser Kategorie ist eines gemeinsam - sie sind sehr gewichtsreduziert konzipiert und umgesetzt. Jedes Gramm wird vom Konstrukteur auf die Waage gelegt und optimiert. Diese Vorgehensweise sorgt für einen recht fragilen Aufbau, was diese Lenkdrachen sehr empfindlich macht. Dank modernster High-Tech Materialien können aber auch hier sehr gute High-Performance Lenkdrachen umgesetzt werden, die dennoch eine recht gute Robustheit aufweisen. Dennoch sollten diese Lenkdrachen nur von erfahrenen Piloten geflogen werden, damit der Spaß ein nicht zu jähes Ende nimmt ;-).